Das war der HOD 2019

Created with Sketch.

Das war der HOD 2019

Studierende vor Kamera

Hier für euch ein kleiner Rückblick vom Hands-On-Day Vol.3…

Bei unseren Workshops wurden – ganz im intergalaktischen Sinne – Video- und Audioproduktion sowie Streaming von Inhalten geschult. Mit einer Teilnehmerzahl von über 30 Studierenden, konnte der Hands-On-Day erneut begeistern.

Unsere Workshopleiter von floid waren für die Videoproduktion zuständig. Hier wurde zunächst die richtigen Erzählweise einer Story und die Technik an sich geschult. Darauffolgend waren die Teilnehmer selbst an der Reihe ihre eigenen 60-Sekünder zu produzieren und zu schneiden. Alle Audiobegeisterten konnten mit unseren Campus Records Mitgliedern spielerisch die Funktionsweise eines Tonstudios kennenlernen. Danach wurden eigene Musikstücke mit Ableton Live produziert. Das StreamTeam funktionierte kurzerhand der Fahrstuhl des Medienzentrums zum TV-Studio um. Die Studierenden waren nach einer Einführung selbst für den Livestream einer Gaming-Show auf YouTube verantwortlich.

Zwischen den Workshops gab es genügend Zeit um bei KOSTENLOSER PIZZA und KEKSEN das erlebte mit den Kommilitonen und neuen Bekanntschaften zu diskutieren. Neben fester wurde natürlich auch Flüssignahrung gereicht 😉

Den krönenden Abschluss der Veranstaltung markierte eine gemeinsame Live-TV-Produktion mit allen Teilnehmern und Workshopleitern. Da der Platz im Studio und der Regie begrenzt ist, wurde das Event sogar live in das Kino bzw. Vorführraum gestreamt. Die Teilnehmer konnten nun das über den Tag erlernte selbst an Kamera, Bildmischung oder Regie beweisen.

Das intergalaktische Team freut sich über die große Teilnehmerzahl und hoffen, dass viele Teilnehmer für die Mitarbeit in den Projekten begeistert werden konnten. Falls DU den Hands-on-Day jetzt verpasst hast ODER sogar dabei warst und Lust auf uns bzw. eins der Projekte bekommen hast, bist du herzlich zum nächsten Redaktionstreffen eingeladen! Das nächste Treffen von Campus-Records findet statt am 13. November um 13:00 Uhr, das von floid direkt im Anschluss um 14:30 Uhr. Das nächste Treffen des StreamTeam wird demnächst auf der Internetseite veröffentlicht.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.