HANDS-ON-DAY 2019

Der intergalaktische Workshoptag am 9.11.

WAS IST DER „HOD 2019“?

Der Workshoptag für Audio- und Videobgeisterte: 
Hands-On-Day 2019

Am 9.11. im Medienzentrum ist es wieder soweit – bereits zum dritten Mal findet der HOD statt! Wieder vollgepackt mit tollen Audio- und Video-Workshops. 
Von Studenten für Studenten. Kostenlos.

ZU DEN WORKSHOPS
Video-Workshops

Hier lernt ihr nicht nur die Technik kennen sondern benutzt sie direkt. Vom Schnitt für eigene Filme, bis zur live Studio-Produktion seid ihr mittendrin statt nur dabei.

Audio-Workshops

Unsere Workshopleiter haben für euch tolle Sessions vorbereitet! Neben einem großen Ableton-Workshop im Computerlabor, erwarten euch spannende Einblicke in die Welt der Musik.

Get together

Lernt Kommillitonen und andere Studenten kennen! Diese Veranstaltung ist vor allem auch für das Netzwerken beliebt. Dazu gibt es kostenlose Verpflegung von uns gestellt!

Wie sind die Workshops aufgebaut?

Audio

Video

Spannung

Intergalaktisch Aufkleber

Intergalaktisch

Unter diesem Motto haben sich floid, Campus Records und
das StreamTeam die letzten Jahre zusammengeschlossen, um gemeinsam die Erstsemester an der HTWK zu begrüßen und im Rahmen des Hands-On-Days für die Mitarbeit in den
einzelnen Projekten zu begeistern und erste Einblicke gewähren zu können.


Abseits des HODs arbeiten die einzelnen studentischen Projekte überall wo es möglich ist zusammen und bündeln somit ihre Kräfte und Kompetenzen.

Du willst Teil des intergalaktischen Teams werden? 

Intergalaktische Projekte

Wenn ihr mehr über die einzelnen Projekte erfahren wollt,
findet ihr hier die Links zu den einzelnen Webseiten…

floid

Hochschulfernsehen der HTWK

Campus Records

Audioschmiede und Musiklabel

StreamTeam

Alles rund ums Live Streaming

Teilnehmer Testimonials

Diese drei Teilnehmer haben (neben weiteren) durch den Hands-On-Day zu unseren Projekten gefunden
und sind bis heute Mitglieder!

Der erste Hands-on-Day hat mein Interesse an Videoproduktionen noch verstärkt. Die Möglichkeit im Studio zu arbeiten, einen eigenen Kurzfilm zu drehen und Musik zu produzieren hatte ich vorher noch nie. So viel Praxis sollte man sich nicht entgehen lassen!

Phillipp

Auf dem HoD 2018 hatte ich die Chance in viele Bereiche der Studioproduktion hineinzuschnuppern und mich im Schnitt auszuprobieren. In der Pizza-Pause und beim gemütlichen Zusammensitzen nach der Veranstaltung (mit dem ein oder anderen Bierchen) habe ich die floid Redaktion dann näher kennengelernt und war ab da auch festes Mitglied.

Anna Lena

Ein wunderbares, von und für Studenten veranstaltetes Event um die Magie der Medien live zu erleben und selber Hand anlegen zu können. Hands-On-Camera, Hands-On-Ableton, Hands-On-Studioproductions, Hands-On-Htwk. 

Ruben

Kontakt

Bei Fragen oder sonstigen Anmerkungen, meld dich gern bei uns!

EMAIL

Letzter Blogbeitrag

Ableton Workshop

Workshops

Unsere Workshops sind über den ganzen Tag (9. November) verteilt – für Verpflegung ist natürlich gesorgt. Auch die Pausenunterhaltung wird nicht zu kurz kommen… Schaut euch hier die Beschreibungen der[…]

Read more

Ankündigung!

Der Hands-On-Day 2019 geht in die dritte Runde! Auch dieses Jahr findet der kostenlose Workshoptag an der HTWK statt! Von Studierenden für Studierende. Intergalaktisch. Kostenlos. Save the date: 9.11. im[…]

Read more